Mythos oder ernstzunehmende Abhängigkeit?

  • Der beste Freund des Menschen ist ja bekanntlich der Hund. Und der zweitbeste der Personal Computer (PC).
  • Seitdem der Computer den Markt erobert hat, ist er in keinem Haushalt mehr wegzudenken.
  • Ob das Bankkonto checken oder für die Liebsten die letzten Geschenke besorgen, nichts ist mit dem World Wide Web unmöglich.
  • Doch all dieser Luxus hinter dem leuchtenden Monitor hat auch seine Schattenseiten, die vor allem bei der jüngeren Generation immer länger werden.
  • Immer mehr Menschen, insbesondere Jugendliche, verlieren sich in diesem virtuellen Paradies der tausend Möglichkeiten.
  • Hierbei ist das größte Problem, dass diese doch relativ neue "Suchtform" noch nicht als solche anerkannt wird.
  • Somit bekommen besonders Jugendliche (wenn überhaupt) nur die Unterstützung und Hilfe von ihren Eltern und Freunden.
  • Hier taucht gleich das nächste Problem auf, denn die meisten wirklichen Computerabhängigen isolieren sich immer mehr und mehr.          

Kontakt

Praxis für Psychotherapie & Coaching /Burn-Out Kompetenzzentrum OWL Nicole Stoklossa
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Westernmauer 9
Paderborn
33098

Telefon: 05251 1479436
info@burnoutkompetenzzentrumowl.de